Freitag, 4. Juli 2014

[Dupealarm] Eine Revolution beim Makeup? UD Naked 2 & 3 Dupes

IMG_7834

Hallo ihr Lieben,

die letzten Monate gabs ja ein Hype nach dem anderem, z.B.: MoYou Stampingplatten, Thermolacke und u.a. die berühmten “UD Naked Paletten”.

Diese Paletten fand ich von Anfang an schön aber sie waren mir wirklich zu teuer. Ich war absolut nicht gewillt 40€ für eine Lidschattenpalette auszugeben, also übte ich mich in Geduld. Und schon kamen die ersten Dupes… Meine erste Dupepalette war von MUA die “Undressed” Palette und ich liebe sie – sie wurde fast nur noch benutzt.

Vor einigen Wochen fragte mich eine Freundin, ob ich bei Makeup Revolution mitbestellen möchte, mit dem Folgesatz: “Da gibts Naked 2 & 3 Dupes!!!!”. Wenige Sekunden später war ich auf der Webside ^^

Ich suchte mir die Iconic 2 & 3 Paletten aus. Sie kosten 4£, was umgerechnet ca. 5,05€ sind. Na das nenne ich Schnäppchen =)

ICONIC 2

IMG_7835IMG_7836

Die Ionic 2 Palette hat eher neutralere Töne – Gold, Kupfer, Braun, Grau, Taupe, Schwarz – alles kalte Töne. Es ist ein Mix aus metallischen & matten Lidschatten. Die glitzernden Lidschatten sind alle super pigmentiert und wirklich sehr buttrig im Auftrag. Mit Lidschattenbase halten sie auch super.
Mit den matten Farben habe ich so meine Probleme. Die erste Farbe der Palette sieht man kaum bis gar nicht, man kann ich maximal als Blendelidschatten benutzen. Die fünfte Farbe ist ein hübsches mattes Taupe und ist mit Base besser pigmentiert aber lässt sich fast wegblenden. Außerdem ist dieser Ton wirklich sehr sehr fest gepresst, ich bekomme kaum Produkt auf den Pinsel bzw. den Finger. Der letzte Ton – das Schwarz – ist hingegen super im Auftrag!

IMG_7841IMG_7849

 

ICONIC 3

IMG_7837IMG_7838

Die Ionic 3 Palette ist schon spezieller und ich glaube, auch nicht für jeden was – von zarten Rosétönen, über Roségold, Taupetönen bis hin zu einem dunklem Violett. Wieder sind schimmernde & matte Lidschatte gemixt. Der erste Ton ist wieder eine Zicke, man sieht wieder nix davon, selbst mit Base. Die 4 und die 7 sind wieder matte Taupetöne, sie sind wieder sehr hart gepresst, mit Base aber einigermaßen sichtbar. Die schimmernden Lidschatten sind wieder gut pigmentiert und sehr seidig von der Textur. Aber der 3. Ton ist leider auch ein wenig zickig im Auftrag, es wird nicht viel Farbe abgegeben.

IMG_7841aIMG_7851

DUPES??
Ich kann sie nicht direkt mit den Urban Decay Naked Paletten 2 & 3 vergleichen. Aber wenn ihr euch mal gute Swatchbilder der Naked 2 & 3 anschaut, erkennt man schon sehr viel Ähnlichkeit! Ich hatte ein Bild auf Instagram gepostet, wo ich die Swatchreihe der Ironic 3 gezeigt habe (ohne die Palette zubenennen). Da kam gleich ein Kommentar, dass es die Naked 3 sein müsste ^^ Also ich denke, dass spricht schon für sich!

Ich bin absolut zufrieden mit meinen Dupepaletten und habe kein Bedürfnis über 40 Tacken für Lidschattenpaletten auszugeben.

Außerdem mal Hand aufs Herz: Wer erkennt den Unterschied aufm Auge? –> Niemand. Wenn ich sage, ich habe mich mit der Naked 3 Palette geschminkt, denn würden mir das auch die größten Beautyjunkies glauben!

Wie steht ihr zu Dupes? Kennt ihr die Paletten oder greift ihr lieber zu Urban Decay?

Widmung neu

7 Kabukis
  1. Kleiner Hinweis: Die Reihe heißt iConic, nicht iRonic ;)
    Ich bin im Übrigen auch total angetan von der Auswahl an Paletten und vor allem der Iconic2 und werd mir nächste Woche ein paar Teile bei MUR bestellen. Ich sehs auch nicht ein, extrem viel Geld für Lidschatten auszugeben, weil es für mich ein Verbrauchsgut ist, da kann man ruhig ein bisschen sparen, solange die Qualität trotzdem stimmt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ^^ Iwie hatte ich "ironic" drin xD Habs geändert.
      Also gehts nicht nur mir so =)

      Löschen
    2. Immer gern, da kann man sich auch schnell vertun...
      Vielleicht ändert sich mein Kaufverhalten da mal, wenn ich mal sehr viel Geld verdiene, bis dahin geb ich das wenige das ich habe lieber für andere Dinge aus^^

      Löschen
  2. oh die paletten sind ja ein träumchen
    genau meine farben, sie erinnern mich etwas an die sleek paleten storm und au naturell, nebenbei bemerkt meine absoluten favorits
    vielleicht sollte ich mir die hier auch mal ansehen :)

    liebe grüße
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
  3. Da sind ja ein paar schöne Farben dabei :)

    AntwortenLöschen
  4. ICh habe die Naked 3 und liebe sie, für den Alltag gibt es keine tollere Palette ♥
    Das Dupe sieht ihr wirklich zum Verwechseln ähnlich, ich glaube, ich werde mir mal das Dupe zur 2 besorgen ..:D

    AntwortenLöschen
  5. Auf dem Blog "Kalter Kaffee" gibt es einen ähnlichen Beitrag mit Bildern zu den Naked Paletten. Da wird deine Vermutung bestätigt. Wirklich schöne und gelungene Dupes!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch =)