Dienstag, 16. Oktober 2012

NOTD#40 - Versuch mit Blattgold-Topcoat

Hallo ihr Süßen,
ich wollte euch nur kurz zeigen, was ich ebend lackiert habe. Es ist der Flormar Lack mit der Nummer 399.
Er ist nicht matt, sieht nur so aus, weil kein direktes Licht darauf trifft =) Einer meiner Herbstlieblinge...


Ich hatte mal versucht mir selbst einen Blattgoldtopcoat zu mischen aber leider ist der Überlack (den ich mir ausgesucht habe dafür) zu flüssig, deshalb kann ich leider das Blattgold nicht so auftragen, wie ich es gerne hätte. Werd mir bestimmt einen Neuen mischen...


Und heute Nacht werden die Hände dick eingecremt, das sieht ja furchbar aus auf den Bilder ^^

Schönen Abend noch ihr Lieben

6 Kabukis
  1. der flormar lack ist sehr schön herbstlich. den kenne ich noch garnicht. lg dee

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe den Lack auch und liebe ihn! Ich sollte ihn unbedingt mal wieder lackieren. Von wo hast du den Blattgoldtopcoat?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den hab ich selbst gemischt aber leider ist er von der Konsistenz nicht so, wie ich ihn will, deswegen werd ich nochmal einen neuen mischen =)

      Löschen
  3. der flomar lack sieht klasse aus und auch das blattgold macht einiges her.

    AntwortenLöschen
  4. An sich aber trotzdem eine tolle Idee mit dem Blattgold-Topcoat! (: Auch wenn es nicht ganz sooo ist, wie du es dir vorgestellt hast.

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch =)