Montag, 12. Dezember 2011

~ 3 Engel für Blondi ~

Hallo ihr Lieben,
ich wollte euch jetzt meine neue Haarpflege vorstellen. Es ist keine normale Haarpflege, sondern eine die die Haare aufhellt.
Mich stört es, wenn ich ständig zum Nachfärben zum Friseur muss, ich glaube das kennen viele.
Es handelt sich um die John Frieda Sheer Blonde Go Blonder-Serie! Es besteht aus aufhellendem Shampoo, Conditioner & einem Spray.


Das aufhellende Shampoo:
Ich shampooniere mir ganz normal die Haare ein, warte ca. 2 Minuten und denn spüle ich es gründlich aus.

Der aufhellende Conditioner:

Nach dem Shampoonieren, kommt der Conditioner in die Haare. Diesen benutze ich nur einmal in der Woche, da ich kein Fan von superweichen Haaren bin ^^ Ich lasse ihn ca. 3 Minuten einwirken und der wird dann auch wieder gründlich ausgespült.


Das aufhellende Spray:




 Alle Bilder sind anklickbar!

 Dieses Spray benutze ich auch nur einmal in der Woche, da es Wasserstoffperoxid enthält!! Ich sprühe es in den Haaransatz (vorne, seitlich), auch auf den Scheitel und einmal in die Spitzen. Anschließend werden die Haare komplett durchgekämmt und denn mit der höchsten Wärmestufe des Föns geföhnt!


                             vorher (ca. Ende Oktober)                                              jetzt

Mein Fazit: 
Ich komme wirklich gut klar mit der Serie! Ich habe keine kaputten Haare, meiner Kopfhaut gehts auch gut und ich habe keine Hautausschläge, wie manche anderen. Eigentlich mochte ich keine Shampoos mit Silikonen aber bei diesem stört es mich nicht! Meine Haare sind zwar weich aber ich kann immernoch was mit ihnen anstellen (also sie gut frisieren). Der Geruch ist ein bisschen sonderbar aber das riecht man eh nicht lange in den Haaren. Bei dem Spray riecht man schon sehr das Wasserstoffperoxid aber es verfliegt ja.
Gelegentlich mache ich noch eine Pflegekur aber dazu kommt ein gesonderter Post!

Was haltet ihr von solchen Serien?

3 Kabukis
  1. Ich hatte das Shampoo früher mal im Sommerurlaub dabei und war und war auch ganz zufrieden damit.
    lg

    AntwortenLöschen
  2. reicht es eig auch wenn man nur das shampoo benutzt? Oder bringt das alleine nichts?
    und macht das spray keine flecken??
    endlich mal eine, die ihren testbericht dazu schreibt, DANKE! :)

    AntwortenLöschen
  3. @Verena: Ich kann mir nicht vorstellen, dass es reicht wenn du das Shampoo benutzt! Da es kein Wasserstoffperoxid enthält. Nee das Spray macht keine Flecken, ich sprühe es ein und käme denn nochmal durch, damit es sich verteilt!

    Liebe Grüße
    Kabuki

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch =)